TVB-Admin
1. Damen Bundesliga
Hits: 1011

 

Zu Beginn war klar , dass es viele enge Spiele geben wird und eine Platzierung zwischen Platz 1-5 für Nasti und Franz Pflicht sei. 

 

Zu Beginn war klar , dass es viele enge Spiele geben wird und eine Platzierung zwischen Platz 1-5 für Nasti und Franz Pflicht sei. 

Nasti die sich die Krone am Ende mit 9:! Spielen aufsetzen konnte, verlor Ihr einzigstes Spiel gegen Dauerrivalin Sophia Klee vom TuS Bad Driburg und bezwang im letzten Spiel der Veranstaltung Mannschaftskollegin Franzi Schreiner mit 3:1 .

Franzi die gegen Leonie Berger ( WTTV ) bereits zuvor ein knappe Niederlage kassierte, belegte am Ende mit acht Siegen und zwei Niederlagen einen guten dritten Platz.

Wir gratulieren unseren Youngsters zu diesem tollen Erfolg und hoffen, dass beide die positiven Ergebnisse mit in den Doppelspieltag am kommenden Wochenende nach Langstadt und Driburg mitnehmen werden. 

Zu den Ergebnissen vom Wochenende geht es hier https://www.tischtennis.de/mkttonline.html?mkttid=cff33380